Es waren keine Wolken zu sehen am vergangenen Sonntag, dem 6. Mai. Das Hoffest der Familie Tschritter erstrahlte bei hellem Sonnenschein. Die Stieglitze sangen auf dem von Zuschauern gefüllten Platz vom Frühling und von der Vorfreude auf den Sommer - mal auf Hochdeutsch und mol op platt.

????Schön wie alles erwacht, wir bewundern die Welt. Und es macht gute Laune, wie sich alles erhellt. Man kann den Sommer schon riechen, ja es kribbelt im Bauch und auch Mama und Papa sind wieder richtig gut drauf. Und ok, Mama und Papa sund wedder richtich fein to weech! ????