"Wir haben an der Elbe oft miteinander gesungen und gefeiert, nun heißt es, auch in der Not füreinander da zu sein.", so der bekannte Kinderliedermacher Rolf Zuckowski, der tatkräftig mehrere Hilfsaktionen für Flutopfer unterstützt und gemeinsam mit Corny Littmann zum ELBALLIANZ-Benefizkonzert in Hamburg aufgerufen hat.

Rolf Zuckowski bringt seinen Verein "Elbkinderland e.V." und die "Aktion Kleiner Prinz" zusammen für eine Spendenaktion. Gern leiten wir die erhaltenen Informationen über diese tolle Initiative auch an die Familien und Freunde unserer Buxtehuder Stieglitze e.V. weiter:

Viele Regionen (nicht nur) im Elbkinderland befinden sich im Ausnahmezustand - wir denken im Moment ganz besonders an unsere Freunde in Podebrady, Dresden, Elster, Magdeburg und Bleckede!

Am 6. April fand die Mitgliederversammlung des Vereins Elbkinderland e.V. in Stendal statt; die Buxtehuder Stieglitze e.V. wurden durch Chorleiterin Roswitha Cramer-Kölzer und durch die Vorstandsmitglieder Heidrun Ohrloff und Carsten Orlamünder vertreten.

Der neue Vorstand des Elbkinderlandes setzt sich wie folgt zusammen:

Unser Freund Rolf Zuckowski will sich - einem Artikel im Hamburger Abendblatt vom 21.11.2012 zufolge - von der Bühne zurückziehen und nur noch für besondere Anlässe zur Gitarre greifen, wie in der Presse berichtet wurde. Er wolle sich nun im Hintergrund verstärkt seinen Labels, Verlag und Vereinen widmen...

Aber keine Sorge - für die "Buxtehuder Stieglitze" und für Begegnungen entlang der Elbe ist er auch weiterhin da: siehe Selbstinterview "Von wegen Aufhören"! Wir sind froh, Mitglied in Rolfs Verein Elbkinderland e.V. zu sein, erinnern uns gern an die vielen gemeinsamen Erlebnisse und hoffen auf weitere tolle Begegnungen mit ihm!