Es war am 5. September 2010 beim Elbkinderlandkonzert in Magdeburg - die Buxtehuder Stieglitze waren wohl einige der ersten, die Rolf Zuckowkis Lied "Der Fluss" hören durften und dem Text fasziniert lauschten.
Rolfs Liebe zur Elbe steckt förmlich an: In den nächsten Chorproben werden unsere Dritt- und Viertklässler "Unser Fluss" einmal ausprobieren... Veröffentlicht wird das Lied erst Mitte März. Wer es sich vorab schon einmal anhören mag: Video von "Mein Fluss" in Magdeburg

 

Am 19. September 2011 fand in Dresden eine außerordentliche Mitgliederversammlung des Vereins Elbkinderland e.V. statt.

"Tagebuch" eines ganz besonderen Wochenendes in Buxtehude im besten Elbkinderland-Sinn:

Freitag, 23. September 2011:

Heute gegen 19.45 Uhr war es endlich so weit. Die Chorkinder des Elbkinderlandchors Magdeburg kamen nach knapp vierstündiger Busfahrt an der Stieglitzschule an, wo sie von ihren Gastfamilien herzlich in Empfang genommen wurden.

Beim diesjährigen Familientag rund um das Hamburger Rathaus waren auch einige Elbkinderland-Freunde anzutreffen: Die Lütt Finkwarder Speeldeel sowie Anuschka, Alexander und Rolf Zuckowski bereicherten das bunt gemischte Bühnenprogramm, und im Publikum befanden sich ein paar Buxtehuder Stieglitze.

Im Gästebuch von www.musik-fuer-dich.de sind eine Reihe von Glückwünschen für Rolf Zuckowski eingegangen. Natürlich auch ein Gruß aus Buxtehude:

"Wir hoffen, dass unser kleiner Jonagold-Gruß aus dem Alten Land jenseits der Elbe ebenso Früchte tragen wird, wie das von dir gegründete Elbkinderland." Mit diesen Worten überreichten Heidrun und Roswitha dem Schirmherrn Rolf Zuckowski ein blühendes Apfelbäumchen und ganz herzliche Grüße der Buxtehuder Stieglitze e.V.