Anlässlich des Jubiläums des Post SV Buxtehude fand am 20. August in Jork der erste Apfellauf statt. Die Stieglitze waren eingeladen, das Programm zwischen Lauf und Siegerehrung ein bisschen mit Leben zu füllen, und das hat nach ein bisschen anfänglicher Hektik auch noch richtig gut funktioniert.

Vor einem bunt gemischten Läuferpublikum haben sie gezeigt, was sie so draufhaben und sich die anschließende Belohnung in Form einer Medaille und Eis am Stiel redlich verdient.